Musik für den späteren Abend und ein Glas Rotwein

„All meine Lieder haben eine politische Bedeutung. Denn sie handeln von der Einsamkeit – und Einsamkeit ist heutzutage ein politischer Akt. Der Grund, warum wir einsam sind, liegt darin, dass wir unser Leben nicht so organisiert haben, dass wir uns selbst und anderen gerecht werden können. Deshalb ist Einsamkeit eine politische Tat. Und jeder Song über Einsamkeit ist ein politischer Song.“ – Leonard Cohen

5 Gedanken zu “Musik für den späteren Abend und ein Glas Rotwein

  1. zeffiretta 27. Dezember 2016 / 1:51

    Jens, sehr erfreut. Habe deinen Blog über das Stichwort Jazz gefunden, und siehe da! du bist auch in Potsdam!!

    Gefällt 1 Person

    • Jens 28. Dezember 2016 / 12:22

      Vielen Dank Zeffiretta für Deinen Kommentar. Ich höre sehr gerne Jazz oder Klassik, bin auch hinundwieder im Nikolaisaal in Potsdam …, allerdings was Musik angeht, bin ich doch eher Laie und höre sehr auf mein Bauchgefühl, was mir gefällt und was eher nicht. Klassische Musik, aber auch Jazz bieten im Gegensatz zur ‚industriellen‘ Popmusik doch eine viel größere Bandbreite … die zu entdecken, ist wahrlich schön.

      Gefällt 1 Person

    • zeffiretta 28. Dezember 2016 / 12:29

      ….ja, das ist wahr. Was heißt Laie? Was gut für dich klingt, ist gut, oder? 😉

      Gefällt mir

    • Jens 2. Januar 2017 / 16:05

      Das stimmt wahrlich, Zeffiretta. Allerdings fehlt mir schon ein wenig musikalisches Hintergrundwissen, das lese ich mir immer so „a bissel“ punktuell an. VG Jens

      Gefällt 1 Person

  2. zeffiretta 2. Januar 2017 / 20:25

    …macht doch nix! Man lernt doch nie aus, und musikalisch sowieso nicht

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s