Code of Survival – sehenswerte Dokumentation

Der Film Code of Survival (Regie Betram Verhaag) ist sehr sehenswert, wie ich gestern im Rahmen einer Veranstaltung von Ökofilm http://www.oekofilm.de/ im Potsdamer Filmmuseum erleben durfte. In diesem Film geht es um die Folgen des Einsatzes von genetisch veränderten Pflanzen und in Folge dessen um den Einsatz (Total-)Herbiziden in der Landwirtschaft (Stichwort: Monsanto, Bayer, …) und es geht aber auch bin diesem Film um landwirtschaftliche Gegenentwürfe aus dem Bereich der ökologischen Landwirtschaft. Also anschauen … Wenn Ihr den Film bei Euch aufführen wollt, dann nehmt doch mal Kontakt auf http://codeofsurvival.com/.

Im Potsdamer Lokalfernsehen PTV gab es am 17.11.2016 zum Film ein Interview mit dem Regisseur Betram Verhaag.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s